techn. Einsatz – Kleinkind aus Aufzug gerettet

Am Abend des 15. September 2022 gelang ein nicht ungewöhnlicher Notruf in der Feuerwehrbereichsalarmzentrale Baden ein. Ein Aufzug in einem Bad Vöslauer Mehrparteienhaus blieb zwischen zwei Stockwerken stehen, die Insassen konnten nicht mehr aussteigen. Besondere Eile war aber geboten, da sich auch ein Kleinkind im Aufzug befand.

An der Einsatzstelle angekommen war das kleine Mädchen schon weinend zu hören. Nach der Erkundung wurde der Aufzug rasch stromlos gemacht und mechanisch auf die nächste Ebene gekurbelt. Schnell konnte die Türe geöffnet werden und die drei Personen befreit werden.

Das tapfere Kind sowie die Mutter und Oma waren all wohlauf und sehr dankbar über die schnelle Hilfe der Einsatzkräfte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.