Die Tetrischallenge als wichtige Fortbildung

Im Jahr 2019 wurde die sogenannte Tetrischallenge von den Feuerwehren und Rettungsdiensten auf der ganzen Welt ins Leben gerufen. Ziel dieser Herausforderung war es, alle Gegenstände und Geräte aus einem Einsatzfahrzeuges zu entladen und vor diesem aufzulegen. Als Abschluss musste noch ein Foto davon in den sozialen Netzwerken geteilt werden.

„Die Tetrischallenge als wichtige Fortbildung“ weiterlesen

Einsatzübung – Das Wasserschloss Kottingbrunn brennt!

Am 26. Oktober 2019 fand im Wasserschloss Kottingbrunn eine großangelegte Einsatzübung statt. Vor mehreren hundert Zuschauerinnen und Zuschauern übten die Freiwilligen Feuerwehren Kottingbrunn, Stadt Bad Vöslau, Leobersdorf, Enzesfeld, Traiskirchen Stadt und Baden Weikersdorf, sowie der NÖ Tauchdienst Süd und das Rote Kreuz Bad Vöslau gemeinsam.

„Einsatzübung – Das Wasserschloss Kottingbrunn brennt!“ weiterlesen

Übung – Atemschutzheißausbildung Stufe 4

In der letzten Septemberwoche hatten die Freiwilligen Feuerwehren aus drei Bezirken Niederösterreichs die Möglichkeit, die Stufe 4 der Atemschutzausbildung, in Leobersdorf zu absolvieren. Dabei werden einsatznahe Zustände wie Hitze und Rauch in einem gasbefeuerten Container simuliert, um den Teilnehmern möglichst realitätsnahe Bedingungen zu bieten. Damit die Einsatzkräfte möglichst gut auf den Ernstfall vorbereitet sind.

„Übung – Atemschutzheißausbildung Stufe 4“ weiterlesen