techn. Einsatz – Verkehrsunfall im Stadtgebiet

In den Vormittagsstunden des 10. Dezember 2018 kam es im Herzen von Bad Vöslau zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person.

Ein PKW war aus unbekannter Ursache frontal gegen eine Betonleitwand einer Baustellenabsicherung geprallt.
Beim Eintreffen der freiwilligen Feuerwehreinsatzkräfte wurde die verletzte Person bereits vom Rettungsteam des RTW Bad Vöslau und vom Notarztteam aus Baden betreut und versorgt.

Die Aufgabe für die Feuerwehr bestand darin, gemeinsam mit der Polizei die Unfallstelle abzusichern und das schwer beschädigte Unfallfahrzeug zu bergen.
Nach gut einer halben Stunde konnte dieser Einsatz beendet werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.