techn. Einsatz – Drehleitereinsatz bei Sturmschaden

Nach dem Verkehrsunfall im Stadtgebiet mussten die freiwilligen Feuerwehreinsatzkräfte erneut am 10. Dezember 2018 ausrücken.

Ein Ast in einer Freileitung war diesmal der Grund für die Alarmierung. Mit Hilfe der Drehleiter konnte das Objekt rasch beseitigt werden.
Auch dieser Routineeinsatz konnte nach gut einer halben Stunde beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.