techn. Einsatz – Feuerwehr und Rettungsdienst retten einen Menschen.

Zwischen den wetterbedingten Einsätzen am 02. Mai 2021 wurden die Freiwilligen Feuerwehreinsatzkräfte der Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr noch zu einer Türöffnung im Stadtgebiet gerufen.

Hinter einer verschlossenen Wohnungstüre eines Mehrparteienwohnhauses konnten Hilferufe wahrgenommen werden, die Türe war verschlossen und der Schlüssel steckte wohl an der Innenseite. Sofort begannen die Einsatzkräfte damit die Türe aufzubrechen. Da noch kein Rettungswagen vor Ort war machten sich Rettungssanitäter der Feuerwehr mit einem Notfallrucksack bereit.

Routiniert wurde die Türe von der Feuerwehr geöffnet, zeitgleich traf auch der Rettungswagen des Roten Kreuzes Bad Vöslau ein. Gemeinsam versorgten die Rettungssanitätern der Feuerwehr und des Roten Kreuzes die Bewohnerin.  

Nach gut einer halben Stunde konnte dieser Einsatz beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.