Übung – Heben und Sichern von schweren Lasten

Am 13. Mai 2022 fand im Feuerwehrhaus der Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr eine Fortbildung zum Thema „Heben und Sichern von schweren Lasten“ auf dem Ausbildungsplan.

Von den Teilnehmern wurde zu Beginn der Übung in einem gemeinsamen Brainstorming die Geräte und Werkzeuge zum Heben und Sichern aus dem Rüstfahrzeug geholt und besprochen. Vom einfachen Wagenheber über Hebekissen, Radkeile und Spanngurte wurde jedes Gerät vorgestellt.

Nach einer kurzen Pause ging es im Anschluss in die Praxis. Aufgeteilt in zwei Gruppen musste je ein Heurigentisch aufgestellt beziehungsweise zusammengeklappt werden. Allerdings durfte der Tisch dabei nicht mit Muskelkraft bewegt werden. Die beiden Gruppen entschieden sich daher für Hebekissen um den Tisch zu heben beziehungsweise abzusenken.

In dieser Praxiseinheit stand nicht nur der Umgang mit den Hebekissen und dem dazugehörigen Pölzholz im Vordergrund sondern auch das Teambuilding innerhalb der Gruppe. Ganz nebenbei hat es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch noch Spaß gemacht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.