Übung – Pumpen

Am 19. Juli 2019 stand das Thema „Pumpen aller Art“ am Übungsplan.

Da sich ein Löschfahrzeug immer selbst mit Wasser versorgen können muss, gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie man an Löschwasser aus stehenden oder fließenden Gewässern wie zum Beispiel Bächen oder Teichen gelangen kann. So wurden im Rahmen dieser Übung die Tauchpumpen und auch Saugschläuche mit Saugkopf in Betrieb genommen. Anschließend hat man mit dem neu gewonnenen Löschwasser eine Löschleitung aufgebaut und somit auch die Handhabung eines Strahlrohrs wiederholt.

Außerdem wurden verschiedenste kleinere Pumpen, wie die Kraftstoffpumpe erklärt und auch ausprobiert.

Nach gut zwei Stunden wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und die Übung konnte erfolgreich beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.