techn. Einsatz – Türöffnung nach medizinischem Notfall

In den Nachmittagsstunden des 9. Dezember 2020 wurden die ehrenamtlichen Feuerwehreinsatzkräfte der Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr zu einer Türöffnung im Stadtgebiet gerufen.

Eine Person soll wohl bewusstlos hinter einer verschlossenen Wohnungstüre liegen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr war bereits ein Rettungswagen des Roten Kreuzes Baden vor Ort.

Die betroffene Wohnung konnte kurze Zeit später durch die Feuerwehr geöffnet werden, die ebenfalls ausgerückte Drehleiter kam nicht zum Einsatz. Dank des raschen und routinierten Vorgehens der Feuerwehrmitglieder war der Weg für den Rettungsdienst schnell frei und die Rettungssanitäter konnten die Patientin gemeinsam mit dem ebenso eingetroffenen Notarzt aus Wiener Neustadt versorgen.

Nach gut einer halben Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.