Übung – verschiedenste Handwerkzeuge

Am vergangenen Freitag übte die aktive Einsatzmannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vöslau den Umgang mit verschiedensten Handwerkzeugen.

Am Stundenplan standen alle Spezialwerkzeuge, die in den drei Gruppenfahrzeugen für die technische Hilfeleistung und für die Brandbekämpfung mitgeführt werden. Von der einfachen Handkreissäge über einen schweren Bohrhammer bis hin zum motorbetriebenen Rettungstrennschleifer wurde die Handhabung trainiert.

Besonderes Augenmerk wurde in dieser Ausbildungseinheit auf die verschiedensten Sicherheitseinrichtungen der Geräte und auf Unfallverhütung gelegt.  

Nach zwei Stunden konnte die Übung erfolgreich beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.