techn. Einsatz – Sturmschaden

Am 4. August 2021 wurde die Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr zu einem Sturmschaden in eine Wohnstraße im Stadtgebiet alarmiert.

Mehrere umgeknickte Bäume bzw. abgebrochene Äste hingen in einer Telegrafenleitung fest. Die Leitung stand bereits unter Spannung, sodass rasch gehandelt werden musste. Nach Rücksprache mit dem Bauhofleiter der Stadtgemeinde entschied sich der Einsatzleiter der Feuerwehr den größten Baum aus der Leitung zu entfernen. Damit konnte die unmittelbare Gefahr beseitigt werden, die restlichen Äste werden von Mitarbeitern der Stadtgemeinde entfernt.

Mit einer Kettensäge wurde der Baum vorsichtig von der Telegrafenleitung geschnitten und anschließend die Fahrbahn gereinigt.

Nach gut einer Stunde konnte dieser Einsatz erfolgreich beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.