Übung – hydraulische Rettungsgeräte

Im Rahmen des zweiten Übungsschwerpunktes in diesem Jahr stand am 4. Mai 2018 die nächste Festigungsübung zum Thema hydraulische Rettungsgeräte am Plan.

Die jungen Feuerwehrmitglieder konnten hier den Umgang mit den Rettungsgeräten Stück für Stück perfektionieren. Die Übung wurde zwischendurch immer wieder kurz unterbrochen um die nächsten Schritte gemeinsam in der Gruppe zu erarbeiten und zu besprechen. Auch das Team am Spreizer oder an der Schere wechselte immer wieder, damit wirklich jeder einmal Arbeiten konnte.

Nach gut einer Stunde konnte diese Übung erfolgreich beendet werden, in den nächsten Wochen folgen weitere Festigungsübungen bevor wieder eine Einsatzübung den Abschluss des Schwerpunktes bildet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.