Fahrradgeschicklichkeitsbewerb der Feuerwehrjugend

Unsere Feuerwehrjugendmitglieder sind nicht nur bei den Bewerben im Sommer in sportlicher Höchstform, auch im Herbst zeigen die Mädchen und Burschen beim Fahrradgeschicklichkeitsbewerb was sie können. In diesem Jahr fand der Bewerb am 12. Oktober 2019 in der Kurstadt Bad Vöslau statt.

Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten im herbstlich bunten Schlosspark begrüßt werden, nach einer kurzen Streckeneinweisung ging es auch schon los. In zwei Alterswertungen kämpfte jeder für sich um die schnellste Zeit. Der Parcours bot dafür nicht nur einige enge Kurven und Schikanen sondern auch noch mehrere Hindernisse die überwunden werden mussten.

Auch der neue Abschnittsfeuerwehrkommandant Wolfgang Zöchling-Schlemmer schaute beim Feuerwehrnachwuchs vorbei und feuerte die jüngsten Feuerwehrfrauen und Männer an.

Zur großen Freude der Kinder mussten am Ende auch die Feuerwehrjugendbetreuer zeigen was sie können, natürlich angefeuert und bejubelt von ihren Feuerwehrjugendgruppen.

Zur Siegerverkündung konnte Bürgermeister DI Christoph Prinz, BFKDT-STV Alexander Wolf und der neue Abschnittsfeuerwehrkommandant-STV Werner Heiden begrüßt werden.

Die Jugendgruppe aus Bad Vöslau konnte in beiden Altersklassen jeweils eine Top 10 Platzierung erreichen. Wir gratulieren ganz herzlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.